Begeisterung verändert Lernen

Drucken
Wie man mit 84 noch chinesisch Lernen kann? Verliebe dich in eine 64jährige Chinesin. (Gerald Hüther)

Dieser wissenschaftspopulistische Vortrag von Prof. Gerald Hüther zeigt auf, wie Begeisterung Hirne bahnt. Aus diesem Vortrag lassen sich jede Menge Schlüsse fürs Lehren ziehen:

Die Ergebnisse der Hirnforschung, die Gerald Hüther hier alltagstauglich vorstellt, werden auch von Hattie bestätigt (vgl. Hattie 2009).

Literatur

Ähnliche Artikel

Tags: , , , , , ,